Read e-book online 100 Rezepte für Borland Pascal: Programmiertips mit Pfiff PDF

By Norbert Hoffmann

ISBN-10: 3528053593

ISBN-13: 9783528053598

ISBN-10: 3663162540

ISBN-13: 9783663162544

Durch das Erscheinen von BORLAND PASCAL ist es moglich geworden, Pascal-Pro gramme nicht nur fiir den genuine MODE, sondern auch fiir den safe MODE und fiir home windows zu schreiben. Naturgemass umfasst BORLAND PASCAL nur die grundlegenden Routinen; fiir anspruchsvolle Anwendungen ist noch einiges an zusatzli cher Arbeit erforderlich. Hier bietet das vorliegende Buch eine Hilfestellung. Es enthalt eine Sammlung von a hundred Rezepten, die als nutzliche Bestandteile von DOS- und WINDOWS-Programmen ge dacht sind. Selbstverstandlich ist es moglich, die Rezepte den eigenen Bedurfnissen an zupassen. Um die Rezepte sinnvoll einsetzen zu konnen, muss der Leser wissen, wie ein BORLAND-PASCAL-Programm aufzubauen ist. Nach Durcharbeiten der Dokumenta tion zu BORLAND-P ASCAL durfte das kein challenge mehr darstellen, so dass auch der Anfanger nach kurzer Einarbeitung die Rezeptsamm1ung nutzen kann. Ein einzelnes Rezept besteht meist aus dem Programmtext mit der zugehorigen Funk tionsbeschreibung, einem AnwendungsbeispieI und zusatzlichen Hinweisen. Die Be standteile eines Rezepts sind durch folgende Symbole gekennzeichnet Programmtext und Funktionsbeschreibung ("Wie wird gekocht?") Der Programmtext ist durch eine einfache Umrahmung hervorgehoben. Anwendungsbeispiel ("Wie wird serviert?") Zusatzliche Hinweise ("Achtung!") Abwandlungsvorschlag ("Wie wird gewurzt?") Die Rezepte sind nach Sachgruppen zusammengefasst; der Anfangsbuchstabe der jewei ligen Sachgruppe dient zugleich der Nmnerie

Show description

Read or Download 100 Rezepte für Borland Pascal: Programmiertips mit Pfiff für Einsteiger und Fortgeschrittene PDF

Similar german_7 books

Download e-book for iPad: Grundbegriffe des preußischen Wegerechts by Gerhard Lassar

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer e-book files mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Download PDF by Erster Baudirektor Dr.-Ing. A. Bolle (auth.): Jahrbuch der Hafenbautechnischen Gesellschaft:

Die Modellversuche bei der geplanten Lage der Mole führten zu folgenden Ergebnissen: 1. Es ist notwendig, die Höhe der Oberkante der Mole auf + 7,10 m über Seekartennull fest­ zulegen, um ein Überschlagen von four m hohen Wellen aus Südsüdwest zu verhindern. 2. Bei Wind und See aus Südsüdwest warfare im Modell bis zu einer Wellenhöhe von four m an der dem Lande zugekehrten Seite der Mole und in dem Raume zwischen der Mole und der lO-m­ Tiefenlinie eine gute, als durchaus ausreichend zu bezeichnende Dämpfung der Wellen festzu­ stellen.

Additional info for 100 Rezepte für Borland Pascal: Programmiertips mit Pfiff für Einsteiger und Fortgeschrittene

Example text

Seine Deklaration und Initialisierung ist etwas mühsam und fehleranfallig. ame: \:: I~ =-Plad: ______-,I I I c:\viere:z\programm\mdi Ye rzelchmSle ' 0)( Abbwch [ .. ) hH PROCEDURE TFenster. RES (vgl. obenstehende Tabelle). B. Übersetzlmgen ms Deutsche) sind mit Ressource Workshop leicht durchzuführen. 13 Transferrecords für RadioButtons (WINDOWS) I Wenn ein Dialogfenster eine Gruppe von RadioButtons enthält, müssen deren Zustände vor Aufruf des Dialogfensters in den Transferrecord geschrieben und hinterher wieder ausgewertet werden.

L fü, InpulRealBo. TestlnputRealBox(VAR Msg: TMessage); VAR Eingabe: REAL; S : ARRAY[O .. 8 MessageBox mit Strings (WINDOWS) Mit der Windows-API-Funktion MessageBox können Meldungen am Bildschirm angezeigt werden. Titel und Meldungstext sind dabei als PChar zu übergeben. Wenn diese Daten als Pascal-Strings vorliegen, muß man sie erst umwandeln. Das folgende Rezept erledigt das: FUNCTION MessageBoxString (WndParent: HWndi Txt STRING; Caption : STRING; TextType : WORD): INTEGER; VAR T,C: ARRAY[O •• 255] OF CHAR; BEGIN MessageBoxString := MessageBox(WndParent,StrPCopy(T,Txt), StrPCopy(C,Caption),TextType); END; Speichern Das Rezept ist genauso anzuwenden WIe die Datei existiert bereits.

8} END; 6J aD Der Parameter WndParent ist das Handle des Fensters, dem das anzuzeigende y~ Dialogfenster gehört. lnfoSystern(VAR Msg: TMessage); BEGIN System Info(HWindow); END; MessageBoxString Wlterstützt keine Tabulatoren. Um ein ansprechendes Bild zu erhalten, muß man MessageBoxString durch ein eigens dafür konstruiertes Dialogfenster ersetzen. l Notenlinien zeichnen (DOS-Graphik) CONST Raster: BYTE = I 4; TYPE TNotenlinie = OBJECT X,Y: INTEGER; {Startpunkt in Rastereinheiten} L : INTEGER; {Laenge in Rastereinheiten} PROCEDURE Init(Links,Oben,Laenge: INTEGER); FUNCTION GetRechts: INTEGER; FUNCTION GetUnten: INTEGER; PROCEDURE Draw; END; {TNotenlinie} Auf dem Graphikbildschinn lassen sich leicht Musiknoten darstellen.

Download PDF sample

100 Rezepte für Borland Pascal: Programmiertips mit Pfiff für Einsteiger und Fortgeschrittene by Norbert Hoffmann


by Anthony
4.5

Rated 4.03 of 5 – based on 37 votes