Get Der Hochbau: Eine Enzyklopädie der Baustoffe und der PDF

By Dr. Techn. Silvio Mohr (auth.)

ISBN-10: 3709150191

ISBN-13: 9783709150191

ISBN-10: 3709197589

ISBN-13: 9783709197585

Show description

Read Online or Download Der Hochbau: Eine Enzyklopädie der Baustoffe und der Baukonstruktionen PDF

Similar german_7 books

Get Grundbegriffe des preußischen Wegerechts PDF

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer e-book data mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Jahrbuch der Hafenbautechnischen Gesellschaft: - download pdf or read online

Die Modellversuche bei der geplanten Lage der Mole führten zu folgenden Ergebnissen: 1. Es ist notwendig, die Höhe der Oberkante der Mole auf + 7,10 m über Seekartennull fest­ zulegen, um ein Überschlagen von four m hohen Wellen aus Südsüdwest zu verhindern. 2. Bei Wind und See aus Südsüdwest warfare im Modell bis zu einer Wellenhöhe von four m an der dem Lande zugekehrten Seite der Mole und in dem Raume zwischen der Mole und der lO-m­ Tiefenlinie eine gute, als durchaus ausreichend zu bezeichnende Dämpfung der Wellen festzu­ stellen.

Extra resources for Der Hochbau: Eine Enzyklopädie der Baustoffe und der Baukonstruktionen

Example text

0,9 Synthoporitbeton i. M..................... 1,1 Luftdurchlassigkeit: Gering, bei Durchfeuchtung = 0. Wasserdichtheit: Beton ist nicht wasserdicht. Die Wasserdichtheit ist abhangig von der Dichte des Betons, von der Mahlfeinheit des Zementes, der Mischung, Verarbeitung und Behandlung des Betons. Alterer Beton ist wasserdichter als frischer. Die Wasserdichtheit kann erhoht werden durch a) Aufbringen wasserdichter porendichtender Schichten (Oberflachenbehandlung mit Siderosthen, Fluaten,l) Seife, Ala'un); b) Verputz mit wasserhemmendem Mortel; c) Verkleidungen mit verlOteten Blechplatten, mit Asphaltfilzplatten, Naturasphalt, Ausfiitterungen mit Platten in wasserdichtem Mortel u.

700 , 1400 -- ~ 1000 --- 800 1600 -- -- ~-- -< 1100 --- -- -2000 3000 -- 950 1900 -- -- 2000 2000 900 -[400 - 1100 \500 -800 -1000 , 1) Wird vom Walzwerk nicht gewahrleistet; die augegebenen Beanspruchungen setzen eine Mindestzugfestigkeit von 30 kg/mm 2 voraus. 2) Bei Lagerteilen kann fiir Druck bei gehinderter Querdehnung als zullissige Beanspruchung das 4,5fache des Tafelwertes fiir Druck genommen werden. Das spezifische Gewicht des FluBstahls betragt 7,85, das des GuBeisens 7,3. 81 2150000), Elastizitatsmodul des GuBeisens 1000000.

U. rz:J W z. : 32 32 Schrauben Whitworthgewinde 8chraube in Ansicht Schraube in Scbnittzeichnungen )

Download PDF sample

Der Hochbau: Eine Enzyklopädie der Baustoffe und der Baukonstruktionen by Dr. Techn. Silvio Mohr (auth.)


by David
4.1

Rated 4.31 of 5 – based on 10 votes